Letzter Tag im Sozialprojekt

Vor kurzem war mein letzter Arbeitstag in der Fundación – ein seltsames Gefuhl zu wissen, dass man die Allermeisten wahrscheinlich nie wieder sehen wird. Dementsprechend war der Tag mit Trauer, aber auch mit Glueck erfuellt, denn ich blicke auf ein wunderschoenes Jahr zurueck.

Unsere Nachfolger Wolfgang, Philipp, Pommes und Paul sind auch schon in Buenos Aires angekommen. Momentan findet das von JP und mir organisierte „On-Arrival-Trg“ statt, das den Einstieg in das „neue Leben“ hier erleichtern soll.

Viele liebe Gruesse, Euer Jens

blog.jpg

~ von jubatus - September 11, 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: