wieder zu Hause…!

So, se acabó.
Seit einigen Tagen bin ich nun wieder zu Hause in Bensheim an der Bergstraße – die Ankunft am Flughafen war ein schönes Erlebnis, das ich wohl nicht so schnell vergessen werde.

Nach wenigen Tagen, in denen ich zunächst einmal auspacken, eingewöhnen und vielleicht sogar einen geregelten Tagesablauf finden werde, melde ich mich wieder hier.

Es ist noch die Veröffentlichung von 3 Erfahrungsberichten, 1 Bilder-Bericht und 1 Video-Bericht vorgesehen.

Viele liebe Gruesse,
Euer Jens

~ von jubatus - September 22, 2007.

2 Antworten to “wieder zu Hause…!”

  1. gruess zurueck.

    kärä ia a otoa-fä woh?
    hablemos los dias q vienen x tel…

    abrazo

  2. Hola loco,

    durch Zufall bin ich auf deine Seite gestosen. Hammer was du erlebt und gesehen hast. Das du dabei geholfen hast Jugendliche aus der villa la cava zu betreut finde ich der Hammer. Ich war auch in einer fundacion tätig. Da du oft mim Zug nach Villa de Mayo gefahren bist, kennst du bestimmt auch Pablo Nogues. Ich habe dort wie du in einem Projekt für Straßenkinder gearbeitet. Das krasse ist, du hast ein Foto von Jugendlichen die Fußball spielen aus dem Zug nach Villa de Mayo gemacht. Das selbe Foto habe ich auch gemacht. Wir müssen am gleichen Tag im Zug gewesen sein. Finde ich eine lustige Sache. Respekt für deinen Einsatz con los chicos de la cava. Saludos desde Heidelberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: